servicestark-und-nachhaltig

Sprungbrett ins Berufsleben

am .

IHK Präsident Lothar Geißler gratuliert Christina Süllow (Mitte) und Ausbildungsleiterin Julia Wolters

Vielseitig, anspruchsvoll und spannend: Die qualifizierte Ausbildung von Berufseinsteigern hat bei den Stadtwerken Verden einen hohen Stellenwert. „Wir bieten motivierten jungen Menschen einen fundierten Start ins Arbeitsleben“, so Ausbildungsleiterin Julia Wolters. Das Engagement zahlt sich aus: Christina Süllow, die bei den Stadtwerken Verden Industriekauffrau gelernt hat, erhielt von der IHK Stade eine Auszeichnung für ihre hervorragende Leistung in der Abschlussprüfung. Damit zählt sie von über 2.600 Azubis im Elbe-Weser-Raum zu den Ausbildungsbesten. Für sie geht das Lernen nun in Bremen weiter - beim Studium zur Wirtschaftsingenieurin Elektrotechnik.

Stadtwerke warnen vor Telefonwerbung und falschen Mitarbeitern

am .

14 Tage Widerrufsrecht bei Telefon- und Haustürverträgen


Die Stadtwerke Verden GmbH warnt alle Kunden im Versorgungsgebiet vor unlauterer Telefon- und Haustürwerbung, mit der Strom- oder Erdgaslieferverträge verkauft werden sollen.

Solche Telefonanrufe ohne vorheriges Einverständnis des Angerufenen verstoßen gegen das Gesetz und gegen unlauteren Wettbewerb und sind daher unzulässig. Entsprechende Gerichtsurteile dazu liegen bereits vor. Ein Vertragsabschluss kann bereits entstehen, wenn z.B. lediglich Informationsmaterial angefordert wird, tatsächlich aber eine schriftliche Auftragsbestätigung zugeschickt wird.

Gleichzeitig vermehren sich die Hinweise von sogenannten „Haustürvertretern“, die vorgeben, Mitarbeiter der Stadtwerke Verden zu sein. Unter dem Vorwand, den Strom- oder Erdgaszähler abzulesen, wird gezielt versucht, sich Zutritt zum Wohnbereich zu verschaffen und an die Unterschrift des ahnungslosen Stadtwerke-Kunden zu gelangen. Ohne Wissen ist der Vertrag damit oftmals schon geschlossen.

Stadtwerke Verden GmbH warnt vor falschem Mitarbeiter!

am .

Aus der Bevölkerung gibt es Hinweise, dass im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Verden GmbH ein Betrüger unterwegs ist, der vorgibt Mitarbeiter der Stadtwerke Verden zu sein. Unter dem Vorwand, den Strom- oder Gaszähler abzulesen, versucht er sich Zutritt zum Wohnbereich zu verschaffen. Besonders betroffen sind sowohl der Brunnenweg, als auch die angrenzenden Straßen.

Moderner neuer Stadtwerke-Standort eröffnet

am .

Neubau als Beitrag zur Energiewende / Zertifizierung durch Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen e.V. / Weg freigemacht für Umgestaltung des Allerufers


Gut ein Jahr nach Spatenstich fand am 16.08.2013 die Einweihungsfeier des ungewöhnlichen Neubaus der Verdener Stadtwerke auf dem rund 8.500 Quadratmeter großen Gelände an der Weserstraße statt. Ungewöhnlich an dem zweieinhalb-geschossigen Verwaltungsbau mit angegliederten Werkstätten, Innen- und Außenlager sowie Fahrzeughallen ist nicht allein die funktionale Architektur, sondern die nachhaltige Bauweise und die Wirtschaftlichkeit des Gebäudebetriebs.

Zweite "ÖKOSTROM TANKE" in Verden eingeweiht

am .

100% Ökostrom tanken am Verdener Krankenhaus

Bereits im Dezember letzten Jahres wurde die erste Verdener Ladesäule vor dem Firmengebäude der Stadtwerke Verden feierlich eingeweiht. Wie von Stadtwerke-Chef Joachim Weiland damals angekündigt, lies die Inbetriebnahme einer zweiten Verdener „ÖKOSTROM TANKE“ nicht lange auf sich warten. Seit Mitte Juni kann auf dem Parkplatz der Aller-Weser-Klinik kostenlos VerNaturstrom der Stadtwerke Verden getankt werden.

Stadtwerke bauen nachhaltig

am .

Erster Spatenstich für den Neubau der Stadtwerke Verden in der Weserstraße – ein Vorzeigeprojekt in Sachen Energieeffizienz und Klimaschutz.

Verdens erste "ÖKOSTROM TANKE" in Betrieb

am .

Ökostrom tanken vor dem Haupteingang der Stadtwerke Verden

„Wir denken zukunftsorientiert. Dazu gehört auch, dass wir uns aktiv mit dem stetigen Ausbau erneuerbarer Energien sowie dem damit verbundenen Klimaschutz befassen“, sagt Joachim Weiland, Geschäftsführer der Stadtwerke Verden GmbH. „Ein wichtiger Baustein in diesem Vorhaben ist der Ausbau der Elektromobilität“, so Weiland weiter. Ab sofort steht auf dem Kundenparkplatz vor dem Haupteingang der Stadtwerke Verden, Am Allerufer 6, die erste Ladesäule für Elektrofahrzeuge. Vorerst kann hier kostenlos VerNaturstrom getankt werden, der zu 100 % aus erneuerbaren Energien stammt.

Kontakt

Stadtwerke Verden GmbH
Weserstraße 26
27283 Verden
 
Wir sind persönlich für Sie erreichbar 
Montag bis Donnerstag 07:00 bis 16:00 Uhr
Freitag 07:00 bis 12:00 Uhr
   
Wir sind telefonisch für Sie erreichbar 
Montag bis Freitag 07:00 bis 22:00 Uhr
   
Zentrale  
Telefon 04231 915-0
Telefax 04231 915-120
WhatsApp 0160 90447829
E-Mail info@stadtwerke-verden.de